Kostenlose Beratung vor Ort.

Rufen Sie uns an 06643 8074

Haustüren

Bei der Auswahl Ihrer ganz persönlichen Haustür-Füllung gibt es unzählige Möglichkeiten und Kombinationen.

Auf dieser Seite sehen Sie nur eine kleine Auswahl von Füllungstüren. Zahlreiche weitere Dekore und Variationen sind möglich. Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Individuellen Wünsche reden.

Haustür-Füllungen.

Bei der Auswahl Ihrer ganz persönlichen Haustür-Füllung gibt es unzählige Möglichkeiten und Kombinationen.
Sie selbst bestimmen den Werkstoff (Kunststoff oder Aluminium), die Art der Füllung (Einsatz- oder Aufsatzfüllung), das Dekor, die Verglasung, den Griff und vieles mehr.

Sicherheit Haustüre

Unsere Haustüren beinhalten serienmäßig eine Sicherheitstürverriegelung STV-2S. Sie sind grundsätzlich mit dreidimensional einstellbaren Türbändern ausgestattet, somit kann die Türjustierung jederzeit nachträglich vorgenommen werden. Zur zusätzlichen Absicherung auf der Bandseite können auf das System abgestimmte Sicherungen eingebaut werden. Über weitere Varianten der Verriegelungen, auch für Antipanik-Türen nach DIN EN 179 (Notausgänge) und DIN EN 1125 (Fluchttüren) informieren wir Sie gerne.

Für Aluminium- und Kunststoff-Haustüren

Serienmäßig:
Sicherheitsverriegelung mit Schlossriegel und 2 Schwenkriegeln aus geschmiedetem Messing, welche in Verschlussstellung tief in die Schließleiste greifen und gleichzeitig die Schließleiste im Rahmen hinterkrallen. 

STV - 4S

Zur Verbesserung der Sicherheit bieten wir Ihnen eine Sicherheitsverriegelung wie vor, jedoch mit 4 Schwenkriegeln.

STV - TB

Hervorragende Sicherheit erhalten Sie durch unsere 17-fache Verriegelung mittels 4 Schwenkriegeln, 12 Tresorbolzen und einem Schlossriegel.

STV-TW

Sicherheitsverriegelung mit 3 Schwenkriegeln in Kombination mit einem Türwächter. Ermöglicht den genauen Blick und die Kommunikation mit einem Besucher, ohne die Tür ganz zu öffnen.

Für Aluminium-Haustüren

SafeMatic

Löst bei jedem Schließen oder Zuziehen der Tür automatisch eine Mehrfach- verriegelung aus. Vier zusätzliche Fallen übernehmen durch ihre Gegendrucksicherung die Funktion von vorgeschobenen Riegeln. Hiermit wird Widerstandsklasse 2 (WK 2) ohne Verschliessen des Mittelriegels erzielt.

Funksteuerung

Die Funksteuerung funktioniert wie ein funkgesteuerter Autoschlüssel. Auf Knopfdruck öffnen elektronische und elektro- mechanische Schließsysteme Ihre Haustür. Die Technik wird im Türrahmen unsichtbar und sicher integriert.

Fingerprint-Sensor

Bei dem biometrischen Fingerprintsensor öffnet sich die Tür bei Übereinstimmung des aufgelegten Fingers. Benutzer können leicht eingerichtet werden. Verlorengegangene Schlüssel gehören der Vergangenheit an. Auch hier ist die Technik sicher und unsichtbar im Türrahmen integriert.