Kostenlose Beratung vor Ort.

Rufen Sie uns an 06643 8074

Restauration / Denkmalschutz

Während vor 10 Jahren der k-Wert eines Fensters bei 3,0 oder schlechter lag sind heute k-Werte zwischen 0,7 und 1,0 möglich.

Energieeffiziente Verglasung? Die Fenstermodernisierung wird gefördert - so kann die Handwerkerleistung direkt von der Steuerschuld abgezogen werden. 

Hinzu kommen umfangreiche Fördermöglichkeiten von Ländern, Kommunen und örtlichen Energieversorgern. Eine Modernisierung kann über den Austausch der Verglasung oder des kompletten Fensters erfolgen. Als qualifizierter Fachmann berate ich Sie gern zu Ihren individuellen Möglichkeiten.